sna news swissnauticacademy regatta briefing 

Segeln für Menschen mit einer Behinderung

Seit Juni 2018 betreibt die Swiss Nautic Academy ein ganz besonderes Boot auf dem Zürichsee: Mit einem rollstuhlgängigen Katamaran können Menschen mit einer Behinderung unter fachkundiger Anleitung Segelausflüge unternehmen. Die gemeinnützige Stiftung Just for Smiles finanziert die Aktion und hat dafür im Bereich der Deutschschweiz die Swiss Nautic Academy ausgewählt.

„Unabhängig von der Art der Behinderung oder dem Alter wird Segeln so für alle möglich“, sagt Martin Gusset von der Swiss Nautic Academy. 48 Segeltörns für Menschen mit einer Behinderung hat er im Auftrag von Just for Smiles bereits durchgeführt. Martin Gusset: „Es ist wunderbar zu sehen, mit welcher ehrlichen Freude sie auf die Segelevents reagieren.“

Die gemeinnützige Stiftung Just for Smiles engagiert sich seit fast 15 Jahren dafür, behindertengerechte Sport- und Freizeitaktivitäten für alle möglich zu machen.
Unterstützen auch Sie Just for Smiles mit einer Spende:

www.justforsmiles.ch
Spenden-Konto: IBAN CH 09 0483 5048 2364 2100 2
PC-Konto 17-198517-2